StartseiteHome » Blog » AWS Summit 2019 in Berlin: Can Do als Referent und Aussteller vor Ort

AWS Summit Berlin, Ressourcenmanagement, AWS Marketplace

Can Do als Referent und Aussteller beim AWS Summit 2019 in Berlin

Beim diesjährigen AWS Summit in Berlin präsentiert Can Do am 26. und 27. Februar 2019 seine SaaS-basierte Lösung für skillbasiertes Ressourcenmanagement und Projektplanung auf AWS. In Vorträgen zeigt das Unternehmen die Vorteile des Machine Learning und KI-basierter Handlungsempfehlungen für ein professionelles Risikomanagement auf und stellt sein erweitertes Business Modell vor. Mit diesem können auch kleine und mittelgroße Unternehmen rund um den Globus die Software auf dem AWS Marketplace testen und kaufen.

AWS Technology Services, SaaS, Infrastruktur

Can Do berichtet von Erfahrungen mit AWS Services

Am 26. Februar 2019 wird Thomas Schlereth beim AWS Summit in zwei Vorträgen von den Erfahrungen und Vorhaben mit AWS Technology und Business Services berichten. Neben der Rechenpower von AWS zur Bereitstellung umfangreicher, KI-basierter Risikoberechnungen auf der hochperformanten AWS Infrastruktur erläutert Schlereth, wie die Software dank Appfication und "only pay for what you use" lösungsorientiert getestet und erworben werden kann. Der Advanced Technology Partner Can Do wird seine Software ab Ende Februar 2019 weltweit über den AWS Marketplace vermarkten.

email hidden; JavaScript is required