StartseiteHome » Blog » Can Do-Vortrag an der Karlshochschule International University

Can Do-Vortrag an der Karlshochschule International University

Thomas Schlereth, Geschäftsführer der Can Do GmbH, hat in der Reihe „Grundlagen des strategischen Managements“ an der Karlshochschule International University, Karlsruhe, einen Gastvortrag gehalten. Dabei erläuterte er, wie die Projektmanagement-Software von Can Do das strategische Portfoliomanagement von Unternehmen unterstützt kann. Das Tool ist beispielsweise in der Lage, den Nutzen und die Risiken von Projektportfolios in Echtzeit über Bubble Charts darzustellen. Ändern sich die Daten innerhalb eines Projekts des Portfolios, z.B. wegen Verzögerungen durch längere Lieferzeiten, werden sofort – in Echtzeit – alle Projekte des Portfolios neu berechnet und im Bubble Chart neu dargestellt.

In der anschließenden Diskussion mit den Studentinnen und Studenten der Karlshochschule entbrannte eine sehr interessante und fruchtbare Diskussion über die Zukunft der Arbeit, die immer mehr durch mächtige Computersysteme und Anwendungen geprägt sein wird.

Weitere Informationen zu dem Vortrag und ein Interview mit Thomas Schlereth finden Sie auf dem Blog der Karlshochschule.