StartseiteHome » Blog » Kurz gemeldet: 4 Erfolgsfaktoren im Projektmanagement

Kurz gemeldet: 4 Erfolgsfaktoren im Projektmanagement

Projektmanagement, Erfolgsfaktoren4 Empfehlungen hat der britische Projektmanagement-Verband APM association for project management bei seiner Tagung APM Project Management Conference 2015 formuliert, die im 19. März 2015 in London stattfand:

  1. Betonen Sie die unterschiedlichen Stärken der einzelnen Mitglieder des Teams und fügen Sie diese zu einem Ganzen zusammen. Das Projektteam sollte vielfältig sein und nicht aus Duplikaten ein und desselben Typs bestehen.
  2. Dokumentieren Sie Ihre Projekte und lernen Sie aus den Erfahrungen der vergangener Projekte.
  3. Innovation ist der Schlüssel. Innovationen können einen vielfältigen Nutzen für das Projekt haben: Sie sorgen für eine bessere Kosteneffizienz, liefern neue Ideen, verbessern die Reputation sorgen, machen Veränderungen leichter umsetzbar und beeinflussen die Kollaboration positiv. Letztlich muss sich jeder fragen, warum er nicht innovativ sein möchte?
  4. Investieren Sie in Ihre Mitarbeiter. Es sind Menschen, die Projekte realisieren. Ein konsistenter, strukturierter Prozess für Trainings und Weiterbildungen sollte skalierbar, angemessen sowie an best practises angelehnt sein.

 Hier finden Sie weitere englischsprachige Informationen zu dem Kongress sowie Links zu Fachinterviews mit einzelnen Referenten.