StartseiteHome » Unternehmen » Veranstaltungen

Can Do zeigte Nutzen und Usability beim PPM Praxistest in Zürich

Der Schwerpunkt des diesjährigen PPM-Praxistests, der am 20. November 2019 im World Trade Center Zürich stattgefunden hat, lag auf den Themen effektiver Tool-Nutzen und Usability. Der Veranstalter CSP hat erkannt, dass die Motivation zum Tool-Einsatz das Projektportfoliomanagement eines Unternehmens entscheidend voranbringen kann. Deshalb hat sich das Münchner Softwarehaus Can Do mit acht Wettbewerbern zu den genannten Themenstellungen messen lassen und den Mehrwert seiner Projektportfoliomanagement-Lösung im Rahmen des Praxistests von Anwendern prüfen und bestätigen lassen.

Der Praxistest: Lösungen für Projektportfoliomanagement "hands on" prüfen

Wer aktuell auf der Suche nach einem PPM-Tool für das eigene Unternehmen ist, hatte die Gelegenheit, gängige Lösungen auf ihre Bedienung und Benutzerfreundlichkeit zu testen und für die eigene Organisation zu evaluieren. Neun Anbieter stellten sich dem Praxistest und zeigten auf, was gerade sie mit ihrem Produkt besonders gut erreichen können und dass das Arbeiten mit einer anwenderfreundlichen Lösung sogar Spaß machen kann.

Den vollständigen Nachbericht der CSP zur Veranstaltung lesen Sie hier.

Can Do war Aussteller auf der PM Welt 2019

Am 15. Mai 2019 war Can Do als Aussteller bei der PM Welt in München vertreten. Die Veranstaltung wurde bereits zum vierten Mal in Folge vom Projekt Magazin veranstaltet. Mehr als 700 Teilnehmer der größten Projektmanagement-Community im deutschsprachigen Raum informierten sich über innovative Möglichkeiten im Projektmanagement.

Einfach anders – Projekte neu gemacht!

Wie können Unternehmen, Projektleiter und Teams in ihren Projekten ausgetretene Pfade verlassen und gerade dadurch erfolgreich sein? Diese Frage beantwortete Can Do mit der KI-basierten Lösung für Cloud-basiertes Projekt- und Ressourcenmanagement. Der AWS Advanced Technology Partner präsentierte seine in Apps strukturierte Software am eigenen Stand. Mit der Can Do-Schnittstelle zur Software für agiles Arbeiten "JIRA" zeigte das Münchner Softwarehaus Projektmanagern eine Lösung, die Epics und Stories in Echtzeit in Can Do abbildet und so den bestmöglichen Überblick über den Projektfortschritt und etwaige Risiken ermöglicht.

Can Do auf der DIGICON 2018

Der Münchner Spezialist für Projektmanagement-Software Can Do war am 21. und 22. November 2018 mit einem Vortrag und einer Ausstellung bei der Digicon vertreten.

Das war die Digicon 2018

Der Fachkräftemangel ist allgegenwärtig. Anhand von drei Kundenbeispielen erläuterte Thomas Schlereth in seinem Vortrag "Fachkräftemangel: Von der Krise zur Chance mit Künstlicher Intelligenz" beim Münchner Fachkongress Digicon am 21.11.2018 das Potenzial von Künstlicher Intelligenz im Unternehmen, um die eigenen Mitarbeiter zu entlasten und Freiräume zur Prozessoptimierung und Weiterbildung zu eröffnen. Alle Hierarchieebenen profitieren.