StartseiteHome » Blog » Künstliche Intelligenz bringt agile Organisation auf Touren

Künstliche Intelligenz bringt agile Organisation auf Touren

Es wird in Zukunft darum gehen, dem schnellen Wandel am Markt mit einer internen Organisation zu begegnen, die Vorhaben schnell und flexibel umsetzen kann. Dabei wird die Komplexität in der Planungsphase aufgrund vernetzter Arbeitswelten mit fach- und standortübergreifenden Teams stetig zunehmen. Auch in Ihrem Unternehmen wird die Berücksichtigung der im Unternehmen vorhandenen Fähigkeiten bei der Planung immer wichtiger, da sie die Chance bietet, rechtzeitig zu wissen, wer wann wo gebraucht wird und welches Können bei der Umsetzung der Aufgaben gefragt ist. Dadurch können Sie Vorhaben schneller und mit gesteigerter Qualität umsetzen. Gleichzeitig erfüllen Sie wesentliche Anforderungen an die agile Organisation im Hinblick auf Anpassungsfähigkeit, Geschwindigkeit und Kundenfokus.

Die bei der ganzheitlichen Planung relevanten Datenmengen können Sie mit KI-gestützten Systemen strukturieren, verdichten und zu Informationen aufbereiten, die als Entscheidungsgrundlage zur Planung dienen und schnelles Handeln ermöglichen. Dabei analysiert die KI-basierte Software die vielfältigen planerischen Abhängigkeiten und Zusammenhänge diverser paralleler Vorhaben schneller und umfassender, als es ein Mensch je könnte. Sie bietet Ihnen den Überblick auf Knopfdruck, schafft Freiräume und erweitert Ihre Handlungsmöglichkeiten – und die Ihrer Mitarbeiter. Ebenfalls kann eine KI Sie von einfachen Routinetätigkeiten entlasten, indem sie Handlungsempfehlungen wie beispielsweise das Eingreifen in riskanten planerischen Situationen ausspricht. Mit einer Vorauswahl von Aufgaben- und Problemfeldern, bei denen eingegriffen werden sollte, beschleunigt sie Entscheidungen und trägt wesentlich zur Risikovermeidung bei.

KI bei Can Do