Can Do präsentiert optimierte Arbeitszeitplanung durch KI

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Beim Marktplatz der Innovationen der Digicon wird Can Do am 21.11.2018 die Mobile App "Can Do Hours" zur optimierten Arbeitszeitplanung durch Künstliche Intelligenz präsentieren. Mit der App können Mitarbeiter die Zeiterfassung für Projekte, Linientätigkeiten und Grundlasten schnell und komfortabel erledigen. Ebenfalls schlägt die App eine optimale Reihenfolge der zu erledigenden Aufgaben vor, der man folgen kann, um allen Herausforderungen bestmöglich gerecht zu werden.

 

Can_Do_Tagessicht-Empfehlung-800x1436Auf der DIGICON 2018 werden mehr als 400 Top-Entscheider aus über 150 Firmen wie Allianz, BOSCH, Flughafen München, Generali, Google, HypoVereinsbank, LMU München, Münchner Rück, Siemens, Pro7, Sat1, Vodafone, Wacker Chemie u.v.a.m. erwartet.

Mit der App zur kinderleichten Zeiterfassung und Aufgabenplanung "Can Do Hours" stellt sich Can Do mit elf weiteren Innovationen dem Battle um den begehrten Market-Place Award, bei dem jeder DIGICON-Besucher als Teil der Jury Innocoins für die besten Marktplatzstände vergibt.

Möchten Sie die Digicon besuchen, um sich vor Ort ein Bild von den insgesamt 12 attraktiven Innovationen zu machen und für Ihren Favoriten abzustimmen?

Redaktion Can Do
Über Redaktion Can Do

Unser Team veröffentlicht an dieser Stelle Best Practices aus dem Projekt- und Ressourcenmanagement.