<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=207269141220718&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Anwender-App: Benutzergruppen

Thomas Schlereth
15.02.2022 | 1 min Lesezeit

Ressourcenmanagementtool, Mitarbeiterplanung

Benutzer können in sog. Benutzergruppen zusammengefasst werden. Diese Benutzergruppen beziehen sich auf Rechte innerhalb des Can Do-Systems. Rechte können vergeben werden auf:

  • Projekte
  • Programme (Ordner in denen die Projekte organisiert sind)
  • Spezialrechte (beispielsweise neue Benutzer anlegen)


In der neuen Administrations-App können beliebige viele neue Gruppen angelegt werden. Ein Anwender kann in beliebig vielen Gruppen sein.

admin-panel-groups

Nun kann in allen Apps in der Software in denen Rechte vergeben werden (beispielsweise die Projektplaner-App oder die App Programme) neben dem Namen eines Anwender auch alternativ eine Gruppe zugewiesen werden. Alle Anwender in der Gruppe erhalten dann dieses Recht.

Ein neuer Anwender der nachträglich in eine Gruppe aufgenommen wird erhält sofort alle Rechte auf Objekte die für diese Gruppe erteilt wurde. Entfernt man den Anwender aus einer Gruppe hat er sofort keine Rechte mehr.

Eine besondere Gruppe ist die fest definierte Gruppe Administration. Diese ist immer vorhanden. Alle Mitglieder dieser Gruppe können Anwender anlegen oder löschen.

 

Kommentare

Thomas Schlereth

GESCHRIEBEN VON

Thomas Schlereth

Als Mitglied der Geschäftsführung verantwortet Thomas die operative Leitung der Entwicklung inklusive Konzeption, Design und Weiterentwicklung der Software. Ebenfalls berät er Kunden über Best Practices und begleitet den Roll-Out.

Erhalte aktuelle Informationen zum Thema regelmäßig in unserem Newsletter