Manchmal verschwinden Icons, warum?

Thomas Schlereth
01.12.2020 | 1 min Lesezeit

Projektmanagement Software

Projektmanagement Tools

Gerade in der Projektplaner-App sind manchmal Icons auf der rechten Seite nicht mehr sichtbar, warum ist das so?

Die Icon-Leiste wird leider immer voller weil wir immer mehr Funktionen einbauen. Wenn nun das Fenster des Browsers nicht breit genug ist um alle Icons darzustellen, wird quasi ein Zeilenumbruch durchgeführt. Die Icons sind dann quasi in der zweiten Zeile und auf nicht mehr sichtbar. Man kann zwar in manchen Browsern dann scrollen, das ist aber keine wirklich gute Lösung. 

So eine richtig gute Idee haben wir bisher nicht (Vorschläge sind immer willkommen). Im ersten Schritt werden wir versuchen den Abstand der Icons zu verringern, um mehr Platz zu bekommen. Wenn das nicht ausreicht, müssten wir oben einen weiteren Tab einführen und die Funktionen neu anordnen. Das machen wir ungern, da es für die Anwender dann eine Umstellung ist. Auch kleinere Icons finden wir nicht richtig gut. 

Wir haben auch immer die Möglichkeit die Icons in eine Liste zu packen, so wie es bei Ansicht/Darstellung der Fall ist.

Früher oder später müssen wir die Ansicht auf jeden Fall umorganisieren da sicher noch mehr Funktionen dazukommen. Sobald wir einen guten Weg gefunden haben, werde ich das hier mal vorstellen. Bis dahin gilt aber, Browserfenster breit machen.

 

Zu schmal:Navigation zu schmal, einige Icons fehlen | Can Do Software

Breit genug:

Navigation enthält alle Icons, Browser ist breit genug |  | Can Do Software

 

Kommentare

Thomas Schlereth

GESCHRIEBEN VON

Thomas Schlereth

Als Mitglied der Geschäftsführung verantwortet Thomas die operative Leitung der Entwicklung inklusive Konzeption, Design und Weiterentwicklung der Software. Ebenfalls berät er Kunden über Best Practices und begleitet den Roll-Out.

Erhalte aktuelle Informationen zum Thema regelmäßig in unserem Newsletter