Teilnahmebedingungen –
Gewinnspiel in Kooperation mit IAPM

Websitebetreiber

Can Do GmbH

Implerstraße 26

D-81371 München

Telefon: +49 89 / 512 65 100
F
ax: +49 89 / 512 65 500

E-Mail: cando@can-do.de

1. Teilnahmebedingungen

  1. Teilnahmeberechtigt an dieser Verlosung sind ausschließlich Teilnehmer mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, einem Mindestalter von 18 Jahren und einer gültigen Postanschrift in Deutschland. Veranstalter und verantwortlich für diese Verlosung ist Can Do GmbH. Die Teilnahme an der Kampagne ist unentgeltlich und unabhängig vom Erwerb von Waren und Dienstleistungen.

  2. Die Teilnahme ist möglich zwischen 08.06.2021 10:00 Uhr und 30.06.2021 18:00 Uhr

  3. Teilnehmer an der Verlosung müssen die online Umfrage der Can Do GmbH unter folgenden Link https://i0f2ns0the2.typeform.com/to/XPZO2vcT vollständig ausgefüllt, sowie die Datenschutzerklärung (Schritt 16) und die Teilnahmebedingungen (Schritt 17) akzeptiert haben. Unter allen Teilnehmern werden die Preise nach dem Zufallsprinzip verlost.

  4. Die bereitgestellten Informationen werden für die Kontaktierung des Gewinners sowie für die Zustellung und Verwaltung des Gewinns verwendet. Darüber hinaus ist es dem Kampagnenverantwortlichen gestattet, die Teilnehmer per E-Mail zu kontaktieren. Fragen, Kommentare oder Beschwerden zu dieser Verlosung richten Sie bitte ausschließlich an den Kampagnenverantwortlichen. Der Kampagnenverantwortliche behält sich vor, Teilnehmer, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder durch technische Manipulation versuchen die Kampagne zu beeinflussen, von dieser auszuschließen. Im Falle eines Ausschlusses von der Verlosung können Gewinne auch noch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten selbst verantwortlich. Falls der Sachpreis im Zuge der Verlosung durch fehlerhafte Daten-angaben nicht korrekt zugeordnet werden kann, entfällt der Gewinnanspruch des Teilnehmers.

  5. Es werden folgende drei Preise vergeben, der Preis umfasst folgende Bestandteile:
    1. Webtraining für die drei Gewinner (Gruppentraining in der Gruppe mit bis zu 15 Personen, Vollzeit bzw. voraussichtlich 9:00 – 17:00 Uhr an 2x2 oder 2x3 Tagen),
    2. Selbsttest über den derzeitigen Kenntnisstand
    3. Zertifizierungsprüfung zum Certified Project Manager (IAPM).

    Sämtliche Maßnahmen werden von dem Partner des Kampagnenverantwortlichen, der IAPM, durchgeführt.
    Der Kampagnenverantwortliche setzt sich mit den Teilnehmern in Verbindung und schlägt 1-2 Termine, voraussichtlich für Q4 2021 vor. Sollte einer der Gewinner keine Möglichkeit zur Teilnahme zu den genannten Terminen haben, kann der Gewinner die Teilnahmeberechtigung auf einen Mitarbeiter seines Unternehmens übertragen; erfolgt kein Übertrag, verfällt der Gewinn.

  6. Der Gewinner wird innerhalb von sieben (7) Tagen nach der Verlosung per E-Mail benachrichtigt. Wird der Gewinn nicht innerhalb von drei (3) Tagen nach der Benachrichtigung über den Gewinn per E-Mail angenommen, behält sich der Kampagnenverantwortliche das Recht vor, den Gewinn anderen Teilnehmern zu Verfügung zu stellen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Preis ist nicht übertragbar oder austauschbar, ausgenommen die unter vorstehendem Buchstaben e) beschriebene Übertragung innerhalb des Unternehmens. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich. Sollte der Gewinn aus von dem Kampagnenverantwortlichen nicht zu vertretenden Gründen nicht zur Verfügung gestellt werden können, behält sich der Kampagnenverantwortliche vor, einen gleichwertigen Ersatz zu liefern.
  7. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind die gesetzlichen Vertreter und Mitarbeiter des Kampagnenverantwortlichen, Händler und Vertriebspartner sowie alle an der Durchführung der Verlosung beteiligten Personen als auch die Familienangehörigen der zuvor genannten Personen. Der Kampagnenverantwortliche haftet nicht für technische oder sonstige Probleme, die außerhalb des Einflussbereichs stehen.
  8. Durch die Teilnahme an der Verlosung erklärt sich der Teilnehmer mit den Inhalten dieser Teilnahmebedingungen einverstanden. Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Diese Teilnahmebedingungen, einschließlich der Verlosungsmechaniken stellen die abschließenden Regelungen für das Verlosung dar. Sollten einzelne dieser Bestimmungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.

 

2. Datenschutz

Die Teilnehmer werden im Rahmen der Verlosung um die Übermittlung der persönlichen Daten gebeten. Die bei der Verlosung erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung der Verlosung erhoben, nicht an Dritte (außer zur Einlösung des Preises) weitergegeben. Nach Beendigung der Verlosung werden die Daten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung verwendet, um Sie zu thematisch passenden Neuigkeiten rund um unsere Produkte und Services zu kontaktieren. Sie haben je-derzeit die Möglichkeit Ihre Einwilligung zu widerrufen, indem Sie sich aus der jeweiligen Mailingliste austragen oder indem Sie uns kontaktieren.

 

 

3. Veranstalter


Veranstalter der Verlosung ist die: Can Do GmbH, Implerstraße 26, D-81371 München, Telefon: +49 89 / 512 65 100, Fax: +49 89 / 512 65 500,
E-Mail: cando@can-do.de