StartseiteHome » Blog » PPM-Praxistest 2016 bescheinigt Can Do große Stärken beim Ressourcenmanagement

PPM-Praxistest 2016 bescheinigt Can Do große Stärken beim Ressourcenmanagement

PPM-Tool, PPM-Software, Projektportfoliomanagement

Die Schweizer CSP AG hatte zum PPM-Tools-Test eingeladen

Wie die aktuelle Auswertung des 3.PPM-Tools Praxistest der Schweizer CSP AG zeigt, hat die Münchner Can Do GmbH ihre Rolle als führender Lösungsanbieter im Ressourcenmanagement erneut erfolgreich demonstriert. Das integrale Tool und „Rundumpaket“ für das Projektportfoliomanagement wurde von den Teilnehmern als sehr systematische Lösung eingestuft.

Bei der im Herbst 2016 in Zürich durchgeführten, praxisbezogenen Bewertung von insgesamt zehn PPM-Lösungen durch Teilnehmer der Branchen Dienstleistung, öffentliche Verwaltung, Gesundheitswesen, Industrie und Handel sowie Unternehmensberatungen erzielte Can Do durchgängig gute Ergebnisse auf den drei Ebenen Management Cockpit, PPM Cockpit und Projekt Cockpit.

ressourcenmanagement, projektmanagement-software

Can Do überzeugt mit seinem Ressourcenmanagement

Besonders positiv wurden die Ressourcen- und Investitionsbedarfsplanung und die Simulation des Ressourcenbedarfs mit Planvarianten sowie beim Mitarbeiter-Skill-Bedarf bewertet. Ebenfalls schnitten i dem Praxistest die Gegenüberstellung des Ressourcenbedarfs- und der -kapazität, die organisationsweite Ressourcenübersicht und die Identifikation von Schlüsselressourcen sehr gut ab. Auf Projektebene überzeugten die Vergleichbarkeit von Projektressourcenbedarf und Kapazitäten und die Neu-Allokation von Ressourcen bei Planabweichungen. Hervorgehoben wurde außerdem die technische Integrierbarkeit der Lösung.

„Wir freuen uns über die guten Bewertungen im Ressourcenmanagement“ kommentiert Thomas Schlereth, Geschäftsführer und Gründer der Can Do GmbH, den Bericht. „Als Standardsoftware-Hersteller sind wir in der Lage, unsere Software sehr genau an die jeweiligen Anforderungen unserer Kunden anzupassen. Dank App-Modell mit Kachel-Optik können sie schnell und einfach mit unserer Software arbeiten.“

Mit dem selbstentwickelten Algorithmus Watermodel® bietet Can Do ein dynamisches Kapazitätsabgleichverfahren, das einen optimalen Personaleinsatz erlaubt. Dabei berücksichtigt das intelligente Ressourcenmanagement realistische und damit inakkurate Werte wie beispielsweise „Aufwand 20 bis 25 Personentage“.

Der Bericht zum PPM-Praxistest 2016 der CSP AG kann ab sofort auf der Website der CSP bestellt werden.